Wird geladen...

BLICK AUF DEN OZEAN

CAPO BERTA

Auf einem Hügel in Capo Berta, Norditalien, mit Blick auf das Mittelmeer, welches sich nur mit den Worten "perfekt blau" umschreiben lässt, liegt ein Eigentum, das seinesgleichen sucht.

Das Gebäude war ursprünglich ein 300 Jahre altes, verfallendes Bauernhaus. Es wurde aufwändig von dem britischen Architekten Collett Zarzycki und dem mailändischen Architekturbüro CBS renoviert. Das Ergebnis ist eine exquisite Mischung als Alt und Neu. "Unser seit Langem gehegter Traum war es, ein Heim in einer schönen Umgebung zu schaffen, wo wir, unsere Familie und unsere Freunde sich treffen können, um zu entspannen und den Ausblick zu genießen und das in jeder Jahreszeit" sagen die stolzen Besitzer, Robert und Lesley Hildebrand. Umgeben ist das Haus von sechs Hektar Grünland. "Es ist so viel mehr als nur ein Ort, an dem man Ferien macht. Es ist in der Tat zum zweiten Familiensitz geworden."

RobertHildebrand 2
robert hildebrand 1

Das Gebäude mit einer Fläche von 743 qm bietet vier Schlafzimmer und ein geräumiges Wohnzimmer, ebenso wie eine Terrasse und ein Foyer. Oft befinden sich zahlreiche Personen im Haus, wie zum Beispiel die vier Kinder von Hildebrand sowie die beiden Enkelinnen, die regelmäßig zu Besuch kommen. Deshalb war eine große Küche von hoher Bedeutung.

Electrolux Ownership
Unsere Vision war ein großer, einladender Raum, der wirklich das Zentrum des Hauses darstellt.

"Irgendwo, wo jeder sich gern aufhält, schwatzt und die Sonne genießt. Und ganz wichtig für uns, sich an dem wunderbaren Essen und den Lebensmitteln, die es dort gibt, erfreut. Deshalb waren wir so glücklich, dass wir Electrolux Grand Cuisine entdeckten. Die Geräte haben nicht nur ein cooles Design, sondern sie sind in jeder Hinsicht anderen Produkten, die wir uns angesehen haben, Lichtjahre voraus."